SOLATECS C - eine rotierende Bürste, die funktioniert!

09.02.2018 00:00 | Osmosereinigung

 

Rotierende Bürsten-Systeme sind seit Einführung der Osmosereinigung ein faszinierendes Thema. Viele praktische Hindernisse, wie die Handhabung, die Reichweite und vorrangig die Wasserversorgung haben jedoch dazu geführt, dass heute im Bereich der Osmosereinigung und vorrangig im Bereich der Solarreinigung weitesgehend teleskopierbare Carbon-Stangen genutzt werden und der Einsatz von rotierenden Bürsten häufig nicht umsetzbar oder effektiv war. Auch wenn der Einsatz einer rotierenden Bürste immer noch wohl überlegt sein will, bietet die Firma Cleantecs mit dem SOLATECS C - bei uns in der ECO Variante - mittlerweile eine sehr gute, praktikable Lösung für die maschinelle Reinigung von großen Solaranlagen. Die vergleichsweise leichte Bürstemit bis zu 90 cm Breite (!) wird dabei an einer sehr hochwertigen Carbon-Teleskopstange geführt, wodurch sich Reichweiten von theroetisch bis 15 Metern realisieren lassen. Das jahrelange Know-How der Firma Cleantecs im Bereich der Hochdruck- und Düsen-Technik hat bei der Entwicklung des SOLATECS C dazu geführt, dass seine wasser bzw. hochdruck-betriebene Bürste mit lediglich 300-400 Liter VE-Wasser !!!! (entmineralisiertes Leitungswasser) pro Arbeitsstunde auskommte. Das ist im Vergleich zu anderen Systemen ein Spitzenwert und wesentlicher Grund für die effiziente Nutzbarkeit des Systems. Diese Mengen lassen sich mit diversen Wassersystemen und kleineren Puffertanks durchaus darstellen. Der von einigen Herstellern von rotierenden Systemen gewählte Weg der Nutzung von teilentsalztem Wasser oder die teure Filtration mittels Mischbett-Harz-Systemen, welche neue Probleme oder Kosten mit sicht bringen können, muss somit beim Einsatz des SOLATECS C nicht gewählt werden.  Gerne beraten wir Sie zu den SOLATECS Produkten und vorrangig zu der Wasser-Versorgung dieser Geräte. Auch wenn Sie bereits ein System besitzen dürfen Sie sich gerne an uns wenden, wenn Sie Fragen zur Wasserversorgung haben sollten! Zudem lässt sich der Sola-Tecs C  Eco mit einem speziellen Adapter auf allen GARDINER Stangensystemen Nutzen! Auch hierzu beraten wir Sie gerne.

(der SOLATECS C ECO - auch für andere Zwecke einsetzbar smiley, hier ein kleiner Test).

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.